Dr. WOLFF Rückentherapie-Center

Wissenschaftlich begründete und nachhaltige Bewegungsangebote kennzeichnen die Präventionskonzepte von Dr. Hartmut WOLFF. Wir im FITNESS FORUM bieten Ihnen hierzu vier verschiedene Möglichkeiten.

Lernen Sie Ihren Rücken von einer ganz neuen Seite kennen – als Ihren besten Freund, der Sie aufrecht und erhobenen Hauptes durch das Leben trägt. Schmerzfrei, kraftvoll und beweglich.

Back-check nach Dr. WOLFF

Sportbiologische Testverfahren sichern den Trainingserfolg. Der Back-check nach Dr. WOLFF ist das führende muskuläre Rückenfitness-Analysesystem. Als hochwertige Komponente erweitert er unser präventiv-medizinisches Diagnose- und Bewegungsangebot.

Der Back-check analysiert das Kräfteverhältnis der entscheidenden Muskelgruppen zueinander und ermittelt, welche Muskelpartien gestärkt werden sollen. Die Messung erfolgt im aufrechten Stand und unter alltagsnahen Bedingungen.

Rückenfitness-Zentrum nach Dr. WOLFF

Zwischen dem 30. und 70. Lebensjahr verlieren wir bis zu 40% unserer Muskelmasse. Besonders wichtig ist der Erhalt der Rumpfstabilität. Durch die sechs aufeinander abgestimmten Geräte im Rückenfitness-Zirkel werden die entscheidenden Muskeln wieder aufgebaut und dem Rückenschmerz damit wirksam vorgebeugt.

GET FLEXIBLE nach Dr.WOLFF

Muskeln und Bindegewebe (Faszien) verkürzen sich und versteifen, wenn man sie lässt. Durch regelmäßige und richtig (auch hinsichtlich der Zeitdauer) ausgeführte Dehnungsübungen erhält man die Gewebe geschmeidig und sorgt für freie Gelenkbeweglichkeit und Schmerz-/Verletzungsprophylaxe.

RÜCKENTHERAPIE-CENTER nach Dr.WOLFF

Segmentale Stabilisation durch motorische Kontrolle der Lendenwirbelsäule. Erlernen der gezielten Ansteuerung tiefliegender Rückenmuskeln. Optimierung der haltungsstabilisierenden Muskeln in unterschiedlichen Bewegungsebenen.
W

Die Kraftfähigkeiten werden gesteigert, speziell die Rumpfmuskulatur erhöht ihre Stabilisierungswirkung

W

Die Haltung wird durch die Aufrichtung des Beckens und damit der gesamten Wirbelsäule verbessert

W

Es kommt damit zur Aufrichtung des gesamten Körpers, auch Atmung und Kreislaufarbeit werden erleichtert

W

Die Wirbelsäule wird beweglicher, die Bandscheiben werden besser mit Nährstoffen und Flüssigkeit versorgt

W

Gut versorgte Bandscheiben halten auch den Abstand der Wirbelkörper konstant und verhindern Druck auf die kleinen Wirbelgelenke

zurück

Adresse

Holderäckerstraße 9
70499 Stuttgart (Weilimdorf)

Telefon

0711 8661376

E-Mail

mail@fitnessforum-stuttgart.de

Unsere Öffnungszeiten

 

Montag 08:30 - 22:00
Dienstag 06:00 - 22:00
Mittwoch 08:30 - 22:00
Donnerstag 06:00 - 22:00
Freitag 08:30 - 22:00
Samstag 13:00 - 17:00
Sonntag 09:00 - 15:00
An Feiertagen gelten
besondere Öffnungszeiten

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken des FITNESS FORUM.

Walter Klein, geschäftsführender Gesellschafter

mail@fitnessforum-stuttgart.de

0711 8661376

Montag 08:30 - 22:00
Dienstag 06:00 - 22:00
Mittwoch 08:30 - 22:00
Donnerstag 06:00 - 22:00
Freitag 08:30 - 22:00
Samstag 13:00 - 17:00
Sonntag 09:00 - 15:00
An Feiertagen gelten
besondere Öffnungszeiten